Ebensfeld

Ebensfelder Franziskusstele

Kürzlich wurde eine Franziskusstele geweiht. Die Idee dazu kam von Bürgermeister Bernhard Storath. Die künstlerische Gestaltung lag in den bewährten Händen des Bildhauers Clemens Muth aus Unterneuses,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Kürzlich wurde eine Franziskusstele geweiht. Die Idee dazu kam von Bürgermeister Bernhard Storath. Die künstlerische Gestaltung lag in den bewährten Händen des Bildhauers Clemens Muth aus Unterneuses, die erklärenden Texte schrieb Pater Heribert Arens aus dem Franziskanerkloster Vierzehnheiligen. Die vier thematischen Schwerpunkte der Säule haben diese drei im Gespräch erarbeitet. Sie ergeben sich aus politischen und gesellschaftlichen Fragen von heute auf der einen und der Spiritualität des heiligen Franziskus auf der anderen Seite. Die Schwerpunkte sind: Würde, Staunen, Schöpfung, Friede. Im Bild (v. l.): Clemens Muth, Pfarrer Rudolf Scharf, Pater Heribert und Bernhard Storath. Foto: Markt

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren