Bad Kissingen

E-Bike-Fahrerin bei Unfall verletzt

Ein folgenschwerer Unfall mit einem E-Bike ereignete sich am Samstagnachmittag im Bereich der Kreuzung Maxstraße und Hemmerichstraße. Eine Radfahrerin fuhr mit ihrem E-Bike die Maxstraße in Richtung d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein folgenschwerer Unfall mit einem E-Bike ereignete sich am Samstagnachmittag im Bereich der Kreuzung Maxstraße und Hemmerichstraße. Eine Radfahrerin fuhr mit ihrem E-Bike die Maxstraße in Richtung des Ostringes entlang. An der Kreuzung achtete sie nicht auf den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrzeugverkehr. Die Radfahrerin wurde frontal von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Hierdurch erlitt sie nicht unerhebliche Verletzungen, wie die Polizei in ihrem Bericht schreibt. Am Auto und am Fahrrad entstanden Sachschaden in einer Gesamthöhe von rund 1500 Euro. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren