Laden...
Kulmbach
führung

Durch die Unterwelt

Rund um den Festungsberg unterhalb der Plassenburg befinden sich zahlreiche Felsenkeller, die früher zur Lagerung von Bier und anderen Lebensmitteln dienten und in Kriegszeiten Schutz boten. Auf einer...
Artikel drucken Artikel einbetten

Rund um den Festungsberg unterhalb der Plassenburg befinden sich zahlreiche Felsenkeller, die früher zur Lagerung von Bier und anderen Lebensmitteln dienten und in Kriegszeiten Schutz boten. Auf einer unterhaltsamen Exkursion am Samstag, 13. Oktober, in die alten Felsengewölbe erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zur Geschichte des Bierbrauens und humorvolle Anekdoten über das frühere Leben in Kulmbach. Die Führung dauert etwa zwei Stunden. Treffpunkt ist am Rathaus. Warme Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich. Informationen und Anmeldung bei der Tourist-Information Kulmbach, Telefon 09221/95880. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.