Kemmern

Dummer Streich kommt teuer

An einer Baustelle zur Fahrbahnerneuerung in der Breitengüßbacher Straße in Kemmern befüllten unbekannte Täter in der Zeit vom 23. bis 29. Juli bereits verlegte Leerrohre mit Beton beziehungsweise Bau...
Artikel drucken Artikel einbetten

An einer Baustelle zur Fahrbahnerneuerung in der Breitengüßbacher Straße in Kemmern befüllten unbekannte Täter in der Zeit vom 23. bis 29. Juli bereits verlegte Leerrohre mit Beton beziehungsweise Bauschaum. Der entstandene Sachschaden für die benötige Reinigung der Rohre beträgt rund 3000 Euro. Wer hat zur besagten Zeit im Bereich der Baustelle verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf die Täter geben? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129-310 entgegen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren