Trockau

Drogen zum Klettern mitgenommen

Einen 31-jährigen Mann aus Leipzig haben Fahnder der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth am Freitagnachmittag an der Anschlussstelle Trockau kontrolliert. Der junge Ethnologe gab an, zusammen mit seine...
Artikel drucken Artikel einbetten
Einen 31-jährigen Mann aus Leipzig haben Fahnder der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth am Freitagnachmittag an der Anschlussstelle Trockau kontrolliert. Der junge Ethnologe gab an, zusammen mit seinem Bekannten zum Klettern in die Fränkische Schweiz unterwegs zu sein. Bei der Durchsuchung des Autos wurde im Tabakbeutel des jungen Mannes eine geringe Menge Marihuana gefunden. Der Stoff wurde von den Beamten sichergestellt. Der Leipziger muss nun mit einer Anzeige nach dem deutschen Betäubungsmittelgesetz rechnen.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren