Himmelkron
kontrolle

Drogen im Transporter

Montagnacht kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth einen Kleintransporter aus Polen auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München an der Anschlussstelle Himmelkron. Während der Kontrolle wur...
Artikel drucken Artikel einbetten

Montagnacht kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth einen Kleintransporter aus Polen auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München an der Anschlussstelle Himmelkron. Während der Kontrolle wurde in der Bekleidung des 36-jährigen Fahrers eine geringe Menge Amphetamin gefunden. Zudem verhielt sich der 36-jährige Mann aus Polen sehr auffällig. Bei einem freiwilligen Drogentest kam heraus, dass er in letzter Zeit Amphetamin und Marihuana konsumiert hat. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Die Weiterfahrt wurde für die nächsten 24 Stunden untersagt. Gegen den 36-Jährigen wird nun wegen des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz und der Fahrt unter Drogen ermittelt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren