Laden...
Neustadt bei Coburg

Dreimal Gold für Sebastian Buga in Hof

Beim Abendsportfest in Hof trumpfte der Neustadter Sebastian Buga am Mittwochabend auf. Der 23-Jährige gewann dreimal: Über 100 Meter siegte der LAV-Athlet in 11,51 Sekunden, den Weitsprung dominierte...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Abendsportfest in Hof trumpfte der Neustadter Sebastian Buga am Mittwochabend auf. Der 23-Jährige gewann dreimal: Über 100 Meter siegte der LAV-Athlet in 11,51 Sekunden, den Weitsprung dominierte er mit 6,29 Meter und beim 200-Meter-Lauf hatte er nach exakt 24,14 Sekunden die Nase vor den Konkurrenten. Die Erfolge sind beachtlich, denn der Mathematik- und Sportstudent aus Bayreuth steckt derzeit mitten in Examens-Vorbereitung und nimmt sich deshalb kaum Zeit zum Trainieren. Auf der Hofer Bahn war er auch nach seinen erfolgreichen Wettkämpfen gut drauf und dabei zum Scherzen aufgelegt, als er für die Fotografen im Flutlicht schnell mal die "Usain-Bolt-Pose" imitierte. Foto: privat

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren