LKR Bamberg
Spende

Dorftour war ein Erfolg

Die Bürger haben es möglich gemacht: 2775 Euro hat Radio Bamberg jetzt den Bürgermeistern der Gemeinden übergeben, die an der Dorftour 2018 teilgenommen hatten. Jede Gemeinde erhält somit 555 Euro, di...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Bürger haben es möglich gemacht: 2775 Euro hat Radio Bamberg jetzt den Bürgermeistern der Gemeinden übergeben, die an der Dorftour 2018 teilgenommen hatten. Jede Gemeinde erhält somit 555 Euro, die sie frei für soziale Zwecke einsetzen kann. Bei der Dorftour sind alle Getränke kostenfrei, allerdings wird pro Flasche ein Euro Pfand verlangt. Die Bürger dürfen bei der Rückgabe selbst entscheiden, ob sie das Geld zurückbekommen möchten oder für die Gemeinde spenden wollen. Programmleiter Matthias Steger: "Mit fast 3000 Euro haben wir im vierten Jahr einen neuen Rekord erzielt." Sein Dank ging an die Bürger in Hallerndorf, Memmelsdorf, Egloffsteinerhüll, Ebrach und Burgellern. Auch im nächsten Jahr wird Radio Bamberg eine Dorftour veranstalten. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren