Ahorntal

Doppelkonzert mit Andy Lang und John Doan

"Celtic Visions" ist ein atmosphärisches Konzert zweier Klangzauberer, die zusammen auf über 70 Saiten die mystische Klangwelt der Grünen Insel beschwören. Am Freitag, 8. Juni, um 20 Uhr gastiert Andy...
Artikel drucken Artikel einbetten
"Celtic Visions" ist ein atmosphärisches Konzert zweier Klangzauberer, die zusammen auf über 70 Saiten die mystische Klangwelt der Grünen Insel beschwören. Am Freitag, 8. Juni, um 20 Uhr gastiert Andy Lang, der Barde aus Gefrees, gemeinsam mit John Doan aus Oregon in der Sophienhöhle bei Burg Rabenstein (Kreis Bayreuth). John Doan ist der Vater der Harfengitarre und ein faszinierender Musiker, der mit seinem Instrument sphärenvolle keltische Instrumentalmusik komponiert. Zwischen seinen traumhaften Melodien erzählt John Doan amüsant und charmant Geschichten seiner irischen Reisen, auf denen er schrulligen Heiligen, schroffen Küsten und magischen Orten begegnet. Andy Lang versteht es wie kaum ein anderer, die Saiten seiner keltischen Harfe silberhell aufklingen zu lassen im Kontrast zu seiner tiefen Charakterstimme. Im einzigartigen kerzenbeleuchteten Ambiente der Sophienhöhle findet dieses Konzert statt. Der Eintritt kostet 19 Euro (16 Euro ermäßigt). Kartenreservierung unter Telefon 09202/9700440. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren