Laden...
Bayreuth
Wirtschaftsjunioren

Dominik Weiß in den Landesvorstand gewählt

Der Neudrossenfelder Dominik Weiß ist zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Bayern gewählt worden. Der 39-Jährige ist Inhaber einer Werbeagentur und seit fünf Jahren bei den...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Neudrossenfelder Dominik Weiß ist zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Bayern gewählt worden. Der 39-Jährige ist Inhaber einer Werbeagentur und seit fünf Jahren bei den Wirtschaftsjunioren ehrenamtlich tätig. Weiß wurde in der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Bayern in Nürnberg von den Delegierten der bayerischen Wirtschaftsjuniorenkreise des Landesverbandes gewählt. Der 39-Jährige ist seit 2018 Mitglied des Landesvorstands, wo er in den vergangenen Jahren die Ressorts Kommunikation, Presse und Internet leitete. 2019 war er zudem als Regionalsprecher für die Region Oberfranken aktiv.

Das Jahr 2020 steht für die Wirtschaftsjunioren Bayern unter dem Motto "#UnternehmenZukunft". Bayernweite Businessforen zum Netzwerkausbau und Erfahrungsaustausch sowie die Durchführung und Weiterentwicklung von Bildungsprojekten mit Jugendlichen stehen für das Jahr auf der Agenda. Das Jahresthema umfasst darüber hinaus Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen und die Auseinandersetzung mit der neuen Art zu arbeiten.

"Ich freue mich darauf, das Jahresmotto gemeinsam mit dem Landesvorstand und den bayerischen Wirtschaftsjuniorenkreisen mit Leben zu füllen und der jungen Wirtschaft eine Stimme zu geben", so Dominik Weiß. red