Hollfeld

Doku über Jakobsweg

Gabi Röhrl nimmt die Zuschauer in "Nur die Füße tun mir leid" mit auf den Jakobsweg. Der Beitrag läuft heute, morgen, am Dreikönigstag sowie am Samstag und Sonntag kommender Woche jeweils um 17.30 Uhr...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gabi Röhrl nimmt die Zuschauer in "Nur die Füße tun mir leid" mit auf den Jakobsweg. Der Beitrag läuft heute, morgen, am Dreikönigstag sowie am Samstag und Sonntag kommender Woche jeweils um 17.30 Uhr im Hollfelder Kintopp. Der Weg beginnt in einem französischen Städtchen am Fuße der Pyrenäen. Von dort aus brechen jedes Jahr unzählige Menschen auf, um das 800 Kilometer entfernte Santiago de Compostela zu erreichen. Glücksmomente mit den Pilgern, beeindruckende Landschaften und interessante Begegnungen erwarten die Zuschauer. Emotionales Finale ist die Ankunft bei der großen Kathedrale. Der Film zeigt, wie es wirklich ist, diesen strapaziösen Weg auf sich zu nehmen und sich selbst zu finden. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren