Neufang
Tischtennis-Herren Bezirksliga West

DJK-SV Neufang verliert erneut

Nach der Auftaktniederlage in Naila blieb der DJK-SV Neufang in der Herren-Bezirksliga nun auch in Hof auf der Strecke. TTC Hof II - DJK/SV Neufang 9:5 Nicht unbedingt das Glück auf ihrer Seite hatten...
Artikel drucken Artikel einbetten

Nach der Auftaktniederlage in Naila blieb der DJK-SV Neufang in der Herren-Bezirksliga nun auch in Hof auf der Strecke.

TTC Hof II - DJK/SV Neufang 9:5

Nicht unbedingt das Glück auf ihrer Seite hatten die Gäste bereits in den Doppeln, denn alle drei Paarungen gingen im fünften Satz verloren. Auch im ersten Einzeldurchgang wollte nicht viel gelingen. Während zumindest Christian Stöcklein die Oberhand behielt, mussten sich Michael Kolb mit 9:11 und Markus Hofmann mit 11:13 jeweils im Entscheidungssatz beugen. Nach diesem 1:8-Zwischenstand konnte Neufang die sich anbahnende Schlappe aber abwenden. Nach vier Siegen am Stück von Kolb, Nico Trebes, Stöcklein und Sebastian Kotschenreuther stand es nur nur noch 8:5. Doch der ehemalige Nordhalbener Günter Simon machte für Hof den Sack zu. hf Ergebnisse: Schneider/Schubert - Kolb/Söcklein 3:2, Heger/Alkemmosh - Trebes/Kotschenreuther 3:2, Simon/Fritz - Hofmann/Zwosta 3:2, Schneider - Trebes 3:1, Heger - Kolb 3:2, Schubert - Kotschenreuther 3:0, Alkemmosh - Stöcklein 2:3, Simon - Zwosta 3:0, Fritz - Hofmann 3:2, Schneider - Kolb 2:3, Heger - Trebes 0:3, Schubert - Stöcklein 1:3, Alkemmosh - Kotschenreuther 1:3, Simon -Hofmann 3:1.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren