LKR Haßberge
Kegeln

DJK Kirchaich gewinnt das Derby gegen SKK Haßfurt

In der Kegel-Bezirksoberliga versammeln sich nach dem 4. Spieltag alle Mannschaften aus dem Haßbergkreis in der unteren Tabellenhälfte. Der Abstand zum Mittelfeld ist jedoch nicht weit. In der Bezirks...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Kegel-Bezirksoberliga versammeln sich nach dem 4. Spieltag alle Mannschaften aus dem Haßbergkreis in der unteren Tabellenhälfte. Der Abstand zum Mittelfeld ist jedoch nicht weit.

In der Bezirksliga Unterfranken hält Gut Holz Zeil Anschluss an die Spitze. Das beste Mannschaftsergebnis von 2220 Holz bedeutete den dritten Sieg in Folge.

In der Bezirksliga A Nord/Ost holte Sand die ersten Punkte. Drei Überragende Einzelergebnisse erzielten an diesem Spieltag Oliver Faber 599 (Gut Holz Zeil), Stefan Montag 596 (DJK Kirchaich), Andreas Fösel 583 (Alle Neun Breitbrunn).

In der Bezirksoberliga der Damen überzeugte Gut Holz Zeil gegen die Karlstadter Reserve, die DJK Kirchaich siegte zu Hause gegen Dreieck Schweinfurt.

Bezirksoberliga

Alle Neun Sand - Germania Marktbreit 3:5

Alle Neun Sand kassierte die erste Heimniederlage. Ausschlaggebend waren vier durchwegs mäßige Leistungen.

Timo Klauer - Ernst-Karl Haaf 0:4 (515:588), Robert Neundörfer - Christian Rüth 3:1 (559:551), Sven Haderlein - Frank Wille 1,5:2,5 (560:569), Robin Klauer - Markus Lohmüller 3:1 (527:529), Jürgen Hörlin - Roland Knieling/Yannick Haaf 2,5:1,5 (532:517), Gerhard Haupt - Eberhard Knöchel 1:3 (525:550), Gesamt 3:5 (3218:3303)

DJK Kirchaich - SKK Haßfurt 6:2

Die DJK Kirchaich stand durch drei Niederlagen mit dem Rücken zur Wand, entschied das Derby aber für sich. Johannes Rumpel - Sebastian Giebfried 2:2 (533:522), Thorsten Bräuter - Sven Schnös 4:0 (566:493), Steffen Montag - Sebastian Wolf 2:2 (549:535), Christian Dormann - Martin Finger 4:0 (537:469), Georg Rumpel/Lukas Metzner - Heiko Schneider 1:3 (510:561), Reiner Dittrich - Fabian Spitzner 1:3 (505:541), Gesamt 6:2 (3200:3121)

Bezirksliga Unterfranken

Gut Holz Zeil II - TSV Mittelstreu 4:2

Durch eine überragende Leistung von Oliver Faber (599 Holz) und einem guten Schlusspaar gewann die Zeiler Reserve. Fabian Deißler - Mario Ziegler 2,5:1,5 (534:516), Oliver Faber - Moritz Ment 3:1 (599:534), Dominic Österling - Christian Friedel 2:2 (545:546), Georg Schropp - Harald Straub 2:2 (542:553), Gesamt 4:2 (2220:2149)

SpG Lauertal - Gut Holz Neubrunn 1:5

Ganz wichtige Punkte sicherten sich die Neubrunner beim Auswärtsspiel in Maßbach.

Patrick Schneider - Rainer Vierneusel 1,5:2,5 (511:524), Alois Kitzinger - Jonas Gehring 2:2 (501:512), Edgar Schneider - Steffen Gehring 3:1 (524:511), Marc Kitzinger - Alexander Geißendörfer 1:3 (495:515), Gesamt 1:5 (2031:2062)

TSV Nüdlingen - SG Eltmann 4:2

Unglücklich musste Eltmann die Punkte dem TSV überlassen - zum wiederholten Mal.

Julian Schäfer - Markus Scheuring 3:1 (538:525), Nico Schulze - Dominik Kaiser 2:2 (516:531), Dominic Schaupp - Matthias Reitz 3,5:0,5 (535:505), Stefan Kunz - Stefan Aumüller 2:2 (539:550), Gesamt 4:2 (2128:2111)

Bezirksliga A Nord/Ost

ASV Sulzfeld - SKC Obertheres 2:4

Der Aufsteiger aus Obertheres meisterte auch die dritte Aufgabe hervorragend. Ungeschlagen steht der SKC auf Rang 1.

Christoph Deublein - Alexander Mahr 3:1 (510:504), Udo Streit - Christoph Werner 0:4 (466:572), Volker Schmitt - Philipp Voit 1:3 (507:511), Bryan Hadcan - Wolfgang Vogt 3:1 (541:499), Gesamt 2:4 (2024:2086)

Alle Neun Sand II - TSV Sondheim/Rhön 5:1

Eine überaus wichtiger Sieg gelang der Sander Reserve im dritten Spiel der Saison. Joachim Sauer - Lorenz Fischer 1:3 (512:524), Robin Klauer - Steven Straub 3:1 (575:516), Daniel Roßmeier - Norbert Budnick 3:1 (512:488), Frank Hemmerich - Andreas Sopp 3:1 (557:488), Gesamt 5:1 (2156:2016)

KC 1960 Sulzfeld - SKK Haßfurt II 1:5

Eine geschlossene Mannschaftsleistung der Haßfurter brachte zwei überraschende Punkte.

Maik Münkner/Leon März - Stefan Renninger 0:4 (476:553), Ralph Hümpfner - Thomas Frantzen 1:3 (517:536), Peter Guck - Wolfgang Frantzen 1:3 (488:542), Oliver Schmitt - Ralf Eichmeier 3:1 (540:519), Gesamt 1:5 (2021:2150)

Kreisliga Ost

Gut Holz Zeil III - KSV Unterpreppach 5:1

Fabian Lohr - Philipp Meißner 3:1 (535:530), Michael Müller - Heinrich Welsch 2:2 (530:510), Hans Winzenhörlein - Jürgen Oppelt 4:0 (559:475), Gerhard Häfner - Matthias Ebert 1:3 (496:537), Gesamt 5:1 (2120:2052)

SKK Haßfurt III - Gut Holz Kleinsteinach 1:5

Marius Abendroth - Noah Schnaus 2:2 (426:462), Sebastian Frosch - Dominik Rübig 0:4 (432:518), Peter Glückert - Thomas Schnaus 3:1 (515:485), Rüdiger Weinmann - Sascha Rübig 0:4 (448:500), Gesamt 1:5 (1821:1965)

TSV Burgpreppach - SE Röthlein III 0:6

Aegid Barth - Daniel Jarausch 2:2 (478:482), Andreas Hofmann/Andreas Marschall - Horst Stühler 0:4 (458:492), Gerhard Bayer - Karl-Heinz Stahl 1:3 (462:516), Klaus Schweinfest - Jürgen Stephan 1:3 (502:548), Gesamt 0:6 (1900:2038)

Alle Neun Sand III - Alle Neun Breitbrunn 2:4

Sven Albert - Tobias Fösel 2:2 (471:499), Klaus Veith - Dennis Baumann 2,5:1,5 (494:497), Franz-Josef Klinger - Stefan Greul 3:1 (503:487), Thomas Fritzel - Andreas Fösel 1:3 (496:583), Gesamt 2:4 (1964:2066)

DJK Kirchaich II - Dreieck Schweinfurt II 6:0

Daniel Fuchs - Heinz Jelitto 4:0 (555:472), Stefan Montag - Rene Pfister 4:0 (596:515), Florian Achtziger - Martin Heuler 2:2 (517:509), Heinz Seyfried - Werner Habl 3:1 (533:511), Gesamt 0:6 (2201:2007)

Bezirksoberliga Damen

Bavaria Karlstadt II - Gut Holz Zeil 1:7

Die Zeiler Damen holten sich bei Bavaria Karlstadt II einen ungefährdeten Sieg.

Verena Ludwig - Miriam Salberg 2:2 (495:461), Gertrud Netrval - Kathrin Räth 0:4 (463:521), Gabriele Wittmann - Katharina Häfner 0:4 (485:539), Annalena Nick - Antonia Biener 2:2 (492:521), Josefine Bellwood - Sabine Schmidt 0:4 (474:541), Karin Römer - Petra Rüger 1,5:2,5 (494:491), Gesamt 1:7 (2903:3074)

DJK Kirchaich II - SpG Lauertal 2:6

Die "Aicher" Reserve hatte gegen den klaren Favoriten keine Chance.

Vera Sußmann - Marianne Katzenberger 3:1 (502:478), Tamara Bräuter - Daniela Meyer 1:3 (501:509), Vivien Gerisch - Heike Schulz 2,5:1,5 (498:499), Angela Ehrle - Susanne Meyer 2:2 (465:488), Katja Gerisch - Anja Greb 0:4 (435:541), Agnes Müller - Melanie Schöller 0:4 (438:501), Gesamt 2:6 (2839:3016)

DJK Kirchaich I - Dreieck Schweinfurt 5:3

Schlussspielerin Silke Müller sicherte mit starken 547 Holz der DJK zwei wichtige Punkte.

Claudia Seyfried - Monika Jelitto 3:1 (545:450), Vivien Gerisch - Melanie Jelitto 1:3 (496:545), Lisa Hubert - Jutta Herder 3:1 (483:469), Katja Gerisch - Ute Pfaff 0:4 (436:504), Tanja Böllner - Verena Ziegler 0:4 (471:522), Silke Müller - Evelyn Habl 4:0 (547:463), Gesamt 5:3 (2978:2953)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren