Melkendorf
Lebenswerk

Dixi-Frühschoppen in Melkendorf

An Fronleichnam, 20. Juni, wird wieder zum Dixie-Frühschoppen im Lebenswerk Melkendorf (WfbM) eingeladen. Unter dem Motto "Blosmusik, Bier und Brotwärscht" hat der Förderverein "Lebens-Werk-Statt" von...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die "Kulmbocher Stollmusikanten" spielen am Donnerstag wieder in Melkendorf. Foto: Archiv
Die "Kulmbocher Stollmusikanten" spielen am Donnerstag wieder in Melkendorf. Foto: Archiv

An Fronleichnam, 20. Juni, wird wieder zum Dixie-Frühschoppen im Lebenswerk Melkendorf (WfbM) eingeladen. Unter dem Motto "Blosmusik, Bier und Brotwärscht" hat der Förderverein "Lebens-Werk-Statt" von 10 bis etwa 15 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie vorbereitet. Von 10 bis 12.30 Uhr spielt die bekannte Dixie-Kapelle "swing a wenig", ab 13 Uhr sorgen die "Kulmbocher Stollmusikanten" für die musikalische Umrahmung.

Für eine ausgezeichnete Bewirtung mit Weißwürsten, Bratwürsten, Steaks sowie einem reichhaltigen Torten- und Kuchenbüfett sorgen die Mitglieder des Fördervereins sowie die Angestellten des Lebenswerks.

Die Kinder können sich bei Spielen und auf der Hüpfburg vergnügen, auch ist der Flohmarkt ab 10 Uhr geöffnet.

Hervorzuheben ist, dass Bilder der verstorbenen Kulmbacher Künstlerin Ursel Wolf erworben werden können. Diese Bilder hat Christina Flauder aus dem Nachlass von Ursel Wolf zur Verfügung gestellt. Der Gesamterlös aus dieser Veranstaltung kommt voll den Menschen des Lebenswerkes zugute. Mit den Einnahmen werden Projekte zur Integration und Inklusion der Menschen mit Handicap unterstützt. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren