Großenseebach

Diskussion über Stellplätze vertagt

Eigentlich wollte der Großenseebacher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung eine neue Garagen- und Stellplatzsatzung beschließen. Wie Bürgermeister Bernhard Seeberger (FW) erklärte, gehe es nicht um ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eigentlich wollte der Großenseebacher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung eine neue Garagen- und Stellplatzsatzung beschließen. Wie Bürgermeister Bernhard Seeberger (FW) erklärte, gehe es nicht um Änderungen für Wohngrundstücke, sondern um eine Neuregelung für gewerbliche Objekte. Da der Satzungsentwurf sehr kurzfristig bereitgestellt worden war, wofür die Verwaltung um Nachsicht bat, wurden die weitere Beratung und eine Entscheidung vertagt. sae

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren