Bad Kissingen
badkissingen.inFranken.de 

Diskussion über den Streit

Der auch in der Öffentlichkeit stark diskutierte Streit zwischen dem Mitinhaber der Heiligenfeld Kliniken, Dr. Joachim Galuska, und Oberbürgermeister Kay Blankenburg (SPD) war auch Thema der Sitzung d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der auch in der Öffentlichkeit stark diskutierte Streit zwischen dem Mitinhaber der Heiligenfeld Kliniken, Dr. Joachim Galuska, und Oberbürgermeister Kay Blankenburg (SPD) war auch Thema der Sitzung des Ortsverbandes der CSU Bad Kissingen, zu der auch mehrere Mitglieder der Zweigverbände aus den Stadtteilen gekommen waren.

Es wurde festgestellt, dass die Heiligenfeld Kliniken der größte Arbeitgeber der Stadt Bad Kissingen sind und ein Gewinn nicht nur als Arbeitgeber und Steuerzahler, sondern auch eine Bereicherung im baulich architektonischen Sinne für die gesamte Bismarckstraße darstellen. Einen solchen Arbeitgeber und Gewerbebetrieb gelte es, sensibel zu behandeln.

Vorsitzender Steffen Hörtler wies daraufhin, dass am 3. Juli ab 18 Uhr am Stadtstrand das CSU- Sommerfest stattfindet. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren