Bad Staffelstein

Direktvermarkter baut in Nähe des Kurparks

Am Dienstag, 5. September, findet um 14 Uhr eine Sitzung des Bauausschusses im Rathaus mit folgender Tagesordnung statt: Bauantrag auf Neubau von zwei Getre...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Dienstag, 5. September, findet um 14 Uhr eine Sitzung des Bauausschusses im Rathaus mit folgender Tagesordnung statt: Bauantrag auf Neubau von zwei Getreidesilos in der Wiesnergasse 4 in Horsdorf, Bauantrag auf Änderung der Werbefläche an der Außenfassade des Anwesens Bamberger Straße 35, Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Carport in der Schubertstraße 12, Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienhauses in der Nähe der Viktor-von-Scheffel-Straße, Bauantrag auf temporäre Gestaltung der Baulücke und Umbau im Bestand im Anwesen Lichtenfelser Straße 18, Bauantrag auf Neubau einer Garage für Lagerung von Gastronomieartikeln nähe Vierzehnheiligen 3b, Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage und Stellplätzen in der Kirchstraße 5c in Stublang, Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Carport in der Schollergasse 1a in Wolfsdorf, Bauantrag auf Erweiterung der Freischankfläche in Schwabthal 5, Bauantrag auf Genehmigung eines Biergartens in der Bahnhofstraße 76 , Bauantrag auf Errichtung von Nebengebäuden (Hofaufdachung, Eingangsvorbau) in der Schubertstraße 3, Bauantrag auf Nutzungsänderung eines Stalls zu überdachter Hoffläche mit Pkw-Abstellmöglichkeit in der Lichtenfelser Straße 12 in Bad Staffelstein, Tektur zum Bauantrag auf Wiederaufbau eines Bio-Energiehauses nach Brandschaden in der Gemarkung Schwabthal, Antrag auf Verlängerung der Baugenehmigung zum Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage Am Linsenbühl 15 a in Uetzing. Außerdem geht es um die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "Grundfeld - Breites Los", die Abwägung der Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange und den Satzungsbeschluss, den Antrag auf Erteilung einer isolierten Befreiung von den Festsetzung des Baubauungsplanes "Grundfeld/ Feldlein" zur Errichtung einer Grundstückseinfriedung Am Feldlein 3, die Erteilung einer isolierten Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes "2. Änderung des Bebauungsplanes Kurbereich" zur Errichtung einer Fläche zur Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren