Weismain

Dietz ist Vereinsmeister

Christian Dietz hat sich bei der Tennis-Vereinsmeisterschaft des TC Weismain gegen Philipp Dück durchgesetzt. Die Spiele im Einzel und Doppel fanden auf dem...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Finalteilnehmer des TC Weismain. Foto: Privat
Die Finalteilnehmer des TC Weismain. Foto: Privat
Christian Dietz hat sich bei der Tennis-Vereinsmeisterschaft des TC Weismain gegen Philipp Dück durchgesetzt. Die Spiele im Einzel und Doppel fanden auf dem Tennisgelände des TC Weismain statt, der Finalspieltag mit anschließender Siegerehrung am 2. September.
Im Finale setzte sich, wie im vergangenen Jahr, Christian Dietz gegen Philipp Dück mit 6:4 und 6:0 durch und wurde somit alter und neuer Vereinsmeister bei den Herren. Den dritten Platz sicherte sich Sebastian Denzler.
Im Doppel der Herren gewann das Duo Benjamin Denzler/Michael Zapf im Finale gegen die Brüder Sebastian und Christoph Denzler mit 6:1 und 6:2 und wurden verdient Doppel-Vereinsmeister. Den dritten Platz ergatterte das Duo Andreas Dietz/Matthias Rehe. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren