Laden...
Burgebrach

Diebin erbeutet zwei Goldringe

Eine 88-Jährige ist in Burgebrach Opfer einer Trickdiebin geworden. Eine bislang unbekannte Frau hatte am Montag zwischen 10.15 und 10.30 Uhr bei dem Anwesen der Seniorin in der Marktstraße geklingelt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 88-Jährige ist in Burgebrach Opfer einer Trickdiebin geworden. Eine bislang unbekannte Frau hatte am Montag zwischen 10.15 und 10.30 Uhr bei dem Anwesen der Seniorin in der Marktstraße geklingelt und nach Stoffresten für einen Basar gefragt. Die Bewohnerin ließ die Frau in die Wohnung und übergab ihr die gewünschten Stoffe. Nachher bemerkte die Seniorin, dass zwei Goldringe im Wert von 400 Euro fehlten. Die unbekannte Frau wird wie folgt beschrieben: etwa 55 Jahre alt, ca. 165 cm groß, kräftige Figur, braune Haare, hellhäutig, nord-westeuropäisches Aussehen. Wo ist die Frau noch aufgefallen? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Telefon 0951/9129-310 in Verbindung zu setzen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren