Laden...
Rattelsdorf
Ermitttlungen

Diebe langen in Kapelle zu

Mehrere sakrale Gegenstände entwendeten bislang Unbekannte bereits Ende August aus einer Kapelle in Rattelsdorf. Die Tat fand irgendwann zwischen Freitag, 30. August, 11 Uhr, und Samstag, 31. August, ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mehrere sakrale Gegenstände entwendeten bislang Unbekannte bereits Ende August aus einer Kapelle in Rattelsdorf. Die Tat fand irgendwann zwischen Freitag, 30. August, 11 Uhr, und Samstag, 31. August, 10 Uhr statt, berichtet die Polizei. Die Diebe entkamen mit Gebetstafeln, einem Wandkreuz sowie Marienstatuen, die sie im sogenannten "Käppela" in der Straße "Am Klöppela" entwendet hatten. Die Gegenstände haben den Wert eines unteren dreistelligen Eurobetrages. Zeugen, die im genannten Zeitraum beim "Käpella" in Rattelsdorf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet haben oder Hinweise auf den Verbleib der sakralen Gegenstände geben können, melden sich bei der Kripo Bamberg unter Telefon 0951/9129-491. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren