Laden...
Untersiemau
zeugenaufruf

Dieb im Rathaus von Untersiemau

Verbrauchsmaterial im Wert von knapp 3000 Euro hat ein bislang Unbekannter aus einem Materialraum des Rathauses am späten Dienstagnachmittag entwendet. Das teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. Offe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Verbrauchsmaterial im Wert von knapp 3000 Euro hat ein bislang Unbekannter aus einem Materialraum des Rathauses am späten Dienstagnachmittag entwendet. Das teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. Offensichtlich durch den Hintereingang verschaffte sich der Unbekannte Zutritt zu den Räumlichkeiten im Keller des Rathauses. Aus dem Materialraum stahl er mindestens 20 Druckerpatronen im Gesamtwert von wenigstens 2000 Euro. Weiterhin klaute er mehrere Packungen Schokolade mit Motiven der Gemeinde Untersiemau. Auf der Liste des Diebesgutes standen zudem noch mehrere Kästen mit Multivitaminsaft.
Eine Angestellte der Gemeinde Untersiemau beobachtete den Unbekannten, der ein auffällig blaues T-Shirt trug, beim Verlassen des Gebäudes. Dieser führte dabei eine prall gefüllte Plastiktüte sowie einen grünen Kasten mit Multivitaminsaft mit sich. Die Angestellten des Rathauses verständigten daraufhin die Polizisten. Die Coburger Polizei sucht nun nach einem Mann mit auffällig blauem T-Shirt, der sich am Dienstag in der Zeit zwischen 16 und 17.45 Uhr auffällig im Rathaus und im Umfeld des Rathauses aufhielt. Der Gesamtentwendungsschaden liegt bei 2760 Euro. Zeugenhinweise zu dem unbekannten Langfinger nimmt die Coburger Polizei unter der Rufnummer 09561/645 209 entgegen. red