Bamberg

Die Wiener Werkstätten

Auf Einladung der VHS Bamberg Stadt spricht Dipl.-Designerin und Denkmalpflegerin Lore Kleemann M.A. in einem Vortrag über die Wiener Werkstätten, die 1903 von dem Architekten Joseph Hoffmann, dem Mal...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf Einladung der VHS Bamberg Stadt spricht Dipl.-Designerin und Denkmalpflegerin Lore Kleemann M.A. in einem Vortrag über die Wiener Werkstätten, die 1903 von dem Architekten Joseph Hoffmann, dem Maler Koloman Moser und dem Bankier Fritz Wärndorfer als Produktionsgemeinschaft gegründet wurden. Es entstanden Möbel und Kunstgewerbe, Mode und Schmuck, deren Formenvokabular an den Wiener Jugendstil, die Secession anknüpft. Der Vortrag findet am Donnerstag, 10. Januar, um 17 Uhr im Alten E-Werk statt. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren