Marktleugast
vortrag

Die Wiege der Menschheit

Zu dem Video-Vortrag "Äthiopien - Wiege der Menschheit" von Josef Zerndl, Domkapitular aus Bayreuth wird am Mittwoch, 14. November, um 19.30 Uhr ins St. Martinsheim in Marktleugast eingeladen. Der Ref...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zu dem Video-Vortrag "Äthiopien - Wiege der Menschheit" von Josef Zerndl, Domkapitular aus Bayreuth wird am Mittwoch, 14. November, um 19.30 Uhr ins St. Martinsheim in Marktleugast eingeladen.

Der Referent wird einen Videofilm von einer Reise im Februar 2015 zeigen und möchte mit den Teilnehmern ins Gespräch über diesen Film kommen. Äthiopien gehört zu den ärmsten Ländern der Erde und ist doch reich an Geschichte: Lucy ist das erste aufrecht gehende Wesen, das dort entdeckt wurde. Die Königin von Saba ist eine legendäre Gestalt, die Bundeslade, ein streng gehütetes Geheimnis. Für Zerndl ist Äthiopien ein christlich geprägtes Land, das seine Zukunft sucht. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren