Herzogenaurach
Dozentenversammlung

Die Volkshochschule bietet erstmals Online-Kurse an

Zum letzten Mal trafen sich die Dozenten der Volkshochschule (VHS) Herzogenaurach vor Beginn des Wintersemesters im alten Sitzungssaal des Rathauses, bevor dieses neu gebaut wird. 35 neue Dozenten wer...
Artikel drucken Artikel einbetten
Langjährige Dozenten wurden geehrt. Foto: Armin Pregartner
Langjährige Dozenten wurden geehrt. Foto: Armin Pregartner

Zum letzten Mal trafen sich die Dozenten der Volkshochschule (VHS) Herzogenaurach vor Beginn des Wintersemesters im alten Sitzungssaal des Rathauses, bevor dieses neu gebaut wird. 35 neue Dozenten werden bald in der Volkshochschule unterrichten.

Im Jahr 2016/2017 wurden genau 600 Kurse angeboten. Nebenbei gab es noch zahlreiche Ausstellungen und Vorträge. Ein Höhepunkt war neben dem Tag der offenen Tür für 65 Jahre VHS die Benefiz-Tanzgala mit der Showtanzgruppe "Team-X" aus Weisendorf.

Neu im kommenden Schuljahr ist unter anderem der Bereich "VHS online", in dem die ersten drei Kurse für Herzogenaurach schon in der VHS-Cloud angeboten werden. Ein Beitrag für das Kulturfestival wird die Filmvorführung "Embrace" am 30. September sein. Am 5. November wird um 19.30 Uhr im Konzertsaal der Musikschule ein Dokumentarfilm über den Jungen Ernst Lossa gezeigt, bei der es im Anschluss ein Gespräch mit dem Autor Robert Domes geben wird. Ernst Lossa wurde 1944 als 14-Jähriger - geistig völlig gesund - mit dem Stempel "asozialer Psychopath" von einem Euthanasiearzt getötet.

Außerdem werden am Mittwoch, 14. November, noch Videoaufnahmen von Josef Röhrle aus dem Partnerland Peru gezeigt. Es wird auch wieder viele Vorträge und Fortbildungen geben. Die VHS Herzogenaurach ist nun auch neues Sprachprüfungszentrum für das Zertifikat "Deutsch B1".

Geehrt wurden für zehn Jahre Dozententätigkeit Susanne Berner, Jochen Krämer, Klaus Mehrlich, für 15 Jahre Birgit Scharl-Krauß, Gerlinde und Josef Röhrle, für 20 Jahre Sylvia Hellmold, für 30 Jahre Ursula Gronbach, für 35 Jahre Traude Schmid und für 40 Jahre Peter Fäth.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren