Obereschenbach
Kirchenkonzert

"Die versunkene Kathedrale"

Auch die "Eschenbacher Musikanten" aus Ober- und Untereschenbach werden mit einem vielseitigen Konzert an den HAMULissimo Kirchenmusiktagen 2018 teilnehmen. Dirigent Thomas Bogner und seine 45 Musiker...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Eschenbacher Musikanten spielen am Samstag im Kloster. Foto: E. Böck
Die Eschenbacher Musikanten spielen am Samstag im Kloster. Foto: E. Böck

Auch die "Eschenbacher Musikanten" aus Ober- und Untereschenbach werden mit einem vielseitigen Konzert an den HAMULissimo Kirchenmusiktagen 2018 teilnehmen. Dirigent Thomas Bogner und seine 45 Musikerinnen und Musiker gestalten das Konzert in der Klosterkirche Altstadt am Samstag, 20. Oktober, unter dem Motto: "Die versunkene Kathedrale".

Im Titelstück von Claude Debussy wird die bretonische Legende der versunkenen Stadt Ys musikalisch beschrieben, die durch den unmoralischen Lebenswandel ihrer Bewohner, im Meer versank. Die Bandbreite der weiteren Orchesterwerke ist groß. Sie reicht von "Abendmond", "You raise me up", "Jupiter Hymn" und "Nessun Dorma" bis zu "Spiritual Moments" und "Emotionen".

Als Zugabe werden die "Eschenbacher Musikanten zwei Solostücke für Euphonium, mit dem Solisten Jürgen Kunkel darbieten.

Beginn des Konzerts ist um 19.30 Uhr in der Klosterkirche Altstadt. Der Eintritt ist frei. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren