Laden...
Münnerstadt
Abriss

Die Tage des Hallenbades sind gezählt

Mit dem Abriss des Münnerstädter Hallenbades soll noch im April begonnen werden. Das sagte Bürgermeister Helmut Blank (CSU) auf Anfrage dieser Zeitung. Jetzt sei der Förderantrag für den frühzeitigen ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Münnerstädter Hallenbad ist für den Abriss bereits vorbereitet worden. Laut Bürgermeister beginnt der im April.  Foto: Thomas Malz
Das Münnerstädter Hallenbad ist für den Abriss bereits vorbereitet worden. Laut Bürgermeister beginnt der im April. Foto: Thomas Malz

Mit dem Abriss des Münnerstädter Hallenbades soll noch im April begonnen werden. Das sagte Bürgermeister Helmut Blank (CSU) auf Anfrage dieser Zeitung.

Jetzt sei der Förderantrag für den frühzeitigen Baubeginn bei der Regierung von Unterfranken abgegeben worden, so der Bürgermeister. Er rechnet damit, dass dieser schnell erfolgt, dann werden die Arbeiten ausgeschrieben, so dass Mitte bis Ende April mit dem Abbruch begonnen werden kann, ist er überzeugt.

Das sei ihm schon wichtig, betont Helmut Blank, der zu diesem Zeitpunkt gerade noch Bürgermeister von Münnerstadt ist. Am 15. März oder im Falle einer Stichwahl am 29. März wird das neue Stadtoberhaupt gewählt. Helmut Blank, der nicht mehr angetreten ist, bleibt bis einschließlich 30. April im Amt.

Er habe den Abriss Bades in seinem Wahlprogramm vor sechs Jahren gehabt und möchte dies nun auch umsetzen. Jahrelang hatten die Freunde des Bades versucht, es zu retten, erst im Oktober letzten Jahres war die endgültige Entscheidung der Bürger ganz knapp für den Abriss gefallen.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren