Am Dienstag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr referiert Dr. med. R. Albert (Facharzt für Urologie) in den Räumen der "pro familia" Hauptstraße 5. Er wird die Vasektomie (Sterilisation beim Mann) vorstellen sowie deren Vor- und Nachteile erläutern. Bedingt durch ein zunehmendes Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung stellen sich immer mehr Paare die Frage nach einer gut verträglichen, kostengünstigen und dennoch sicheren Alternative zu den sonst üblichen Verhütungsmethoden. Es wird genügend Raum zur Diskussion und Klärung offener Fragen verbleiben. Ein Kostenbeitrag wird erhoben. Um Anmeldung bei "pro familia" (Telefon 0951/133900) wird gebeten. red