1 / 1
Beifall nach der Wahl: Andreas Hügerich konnte alle Stimmen der Delegierten auf sich vereinen. Foto: Gerda Völk

Beifall nach der Wahl: Andreas Hügerich konnte alle Stimmen der Delegierten auf sich vereinen. Foto: Gerda Völk