Coburg

Die Sieger des Planspiels Börse

Schülerwettbewerb 1. "Full House", Private Wirtschaftsschule Lichtenfels mit Hatice Canlioglu, Hayda Ertürk, Niklas Schardt, Alicia Wagner und Valentin Zipfel. Sie erhöhten ihr Kapital auf 58 153 Euro...
Artikel drucken Artikel einbetten

Schülerwettbewerb 1. "Full House", Private Wirtschaftsschule Lichtenfels mit Hatice Canlioglu, Hayda Ertürk, Niklas Schardt, Alicia Wagner und Valentin Zipfel. Sie erhöhten ihr Kapital auf 58 153 Euro; 2. "DAS Team", Gymnasium Ernestinum, mit Johanna Kotschy und Ferdinand Waldert (54 752 Euro), 3. "Bavaria One", Staatliche Fachoberschule, mit Ufuk Göksu, Sebastian Markert und Luis Melloni (54 079 Euro), 4. "Team ich bin reich", Staatliche Realschule II, mit Elias Henkel und Lando Abel (53 989 Euro); 5. "TiBeFaPaJo", Gymnasium Burgkunstadt, mit Jonas Richter, Tilmann Barthel, Benedikt Geiger, Fabian Kempf und Patrick Kempf (53 914 Euro). Schülerwettbewerb Nachhaltigkeit 1. "Habibis", Gymnasium Casimirianum, mit Läticia Rosenmeyer und Emma Sehn; 2. "Die 3 Freunde", Gymnasium Ernestinum, mit Tamino Kunze, Lars Köppl und Lukas Kühner; 3. "Team ich bin reich", Staatliche Realschule II, mit Elias Henkel und Lando Abel. Lehrerwertung 1. Kai Fürst, Staatliche Fachoberschule, 2. Heike Stelzner, Gymnasium Albertinum, 3. Josef Blaul, Staatliche Fachoberschule. Azubi-Wertung 1. "HMK-aptial" mit Jan Hetzel, Larissa Kalb und Svenja Möckl (51 431 Euro).

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren