Coburg

Die Leichtigkeit der Revolution

In Zusammenhang mit dem 30. Jahrestag der Grenzöffnung präsentiert der Journalist und Autor Peter Wensierski sein Werk "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution". Auf Einladung der evangelischen Ki...
Artikel drucken Artikel einbetten

In Zusammenhang mit dem 30. Jahrestag der Grenzöffnung präsentiert der Journalist und Autor Peter Wensierski sein Werk "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution". Auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde und des evangelischen Bildungswerks liest er am Montag, 18. November, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Musikalisch wird die Veranstaltung von einem thüringisch-fränkischen Projektchor gestaltet. Für Schüler und Studenten ist der Eintritt frei. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren