Laden...
Ahorn
Backteam

Die Landfrauen suchen Verstärkung

Der Duft nach frisch gebackenem Brot, Kräuterkuchen oder im Herbst nach Zwiebelkuchen aus einem alten Backofen erfreut immer wieder Jung und Alt. Um die alten Traditionen rund um die Feste an der "Alt...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Backteam der Landfrauen würde sich über eine Verstärkung durch weitere Damen sehr freuen. Foto: Gemeinde Ahorn
Das Backteam der Landfrauen würde sich über eine Verstärkung durch weitere Damen sehr freuen. Foto: Gemeinde Ahorn

Der Duft nach frisch gebackenem Brot, Kräuterkuchen oder im Herbst nach Zwiebelkuchen aus einem alten Backofen erfreut immer wieder Jung und Alt. Um die alten Traditionen rund um die Feste an der "Alten Schäferei" weiterhin aufrechtzuerhalten, suchen die Landfrauen Verstärkung für ihr Backteam. Wer einmal unverbindlich "hereinschnuppern" möchte, kann dazu bereits den Handwerker- und Töpfermarkt am kommenden   Pfingstsonntag   und -montag, 9. und 10. Juni, jeweils von 10 bis 18 Uhr, an der "Alten Schäferei" nutzen und den Landfrauen beim Backen zur Hand gehen.

Bei weiteren Fragen zu einem Mitwirken bei den Ahorner Landfrauen können sich interessierte Damen auch bereits vorab telefonisch oder per E-Mail an Ingrid Konz wenden. Diese ist unter der Telefonnummer 09563/2609 oder per E-Mail an ingrid.konz@gmail.com zu erreichen. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren