Königsberg in Bayern
Tennis

Die Königsberger Jugend ist Meister

Die Tennis-Junioren 16 des TV Königsberg/TC Zeil haben sich die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 erspielt. Mit dem 4:2 gegen den TSV Maßbach machten sie am letzten Spieltag der Medenrunde den Tite...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Tennis-Junioren 16 des TV Königsberg/TC Zeil haben sich die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 erspielt. Mit dem 4:2 gegen den TSV Maßbach machten sie am letzten Spieltag der Medenrunde den Titel perfekt.

Nils Methe (2:6, 7:6, 10:8), Bastian Krug (6:2, 6:3) und Leo Minnich (6:3, 6:7, 10:6) waren in den Einzeln erfolgreich. Niklas Mahr verlor im Match-Tiebreak (6:4, 3:6, 12:14). Niklas Mahr und Nils Methe punkteten im Doppel (4:6, 6:4, 10:8). Noah Knight und Leo Minnich fehlte das Glück (6:3, 2:6, 6:10).

Im letzten Spiel der Bezirksklasse 1 unterlag die erste Herrenmannschaft des TVK der TG Kitzingen mit 0:9. Anton Sauter (0:6, 0:6), Joachim Volk (1:6, 3:6), Thomas Schneider (4:6, 2:6), Andreas Treutlein (3:6, 2:6), Patrick Ament (0:6, 2:6), Heiko Kettler (1:6, 1:6) verloren klar. Auch die Doppel gingen an die Gäste: Sauter/Kettler (0:6, 0:6), Treutlein/Ament (3:6, 1:6), Schneider/Lutsch (2:6, 2:6).

Knaben 14 auf Platz 5

Die Königsberger Knaben 14 verloren in der Bezirksklasse 2 gegen den TSV Münnerstadt mit 2:4. Leon Schwender (0:6, 1:6) und Yannik Lutsch (0:6, 0:6) verloren. Ivo Schwinn (6:2, 4:6, 10:6) und Maria Büttner (6:4, 4:6, 10:5) setzten sich jeweils im Match-Tiebreak durch. Leon Schwender und Maria Büttner verpassten den Doppelsieg im Match-Tiebreak (7:5, 0:6, 8:10). Das Doppel von Yannik Lutsch und Ivo Schwinn ging ebenso an die Gäste (2:6, 3:6). Am Ende der Medenrunde steht der TVK auf dem fünften Tabellenplatz.

In der Bambini-Bezirksklasse 1 unterlag der TVK beim Tabellenzweiten TC RW Bad Kissingen mit 0:6. Für den TV Königsberg spielten der Zeiler Noah Knight (1:6, 1:6) und die Königsberger Johann Merz (6:2, 0:6, 8:10), Matheo Büttner (3:6, 2:6) und Jonathan Turner (5:7, 5:7). Im Doppel verloren Noah Knight/Matheo Büttner mit 4:6, 1:6 sowie Johann Merz und Jonathan Turner im Match-Tiebreak. sn

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren