Bamberg
bamberg.inFranken.de 

Die JuLis haben gewählt

Der Bezirkskongress der Jungen Liberalen (JuLis) in Oberfranken fand vor Kurzem in Ebermannstadt statt. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Bezirksvorstands. Der bisherige Bezirksvorsitzende St...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Bezirkskongress der Jungen Liberalen (JuLis) in Oberfranken fand vor Kurzem in Ebermannstadt statt. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Bezirksvorstands. Der bisherige Bezirksvorsitzende Stefan Wolf aus Gundelsheim hatte nach vier Jahren an der Spitze der oberfränkischen JuLis seinen Rückzug angekündigt. Zu Wolfs Nachfolger als Vorsitzender der Jungen Liberalen in Oberfranken wählte der Bezirkskongress den aus Leutenbach stammenden Christian Weber. Weber war bislang als stellvertretender Bezirksvorsitzender der JuLis tätig.

Weiterhin wurden Martin Mocker und Marco Strube aus dem Kreisverband Bamberg, Maximilian Mullert, Gabriel Wölfel aus Selb, Yilmaz Can aus Wunsiedel sowie Alexander Arnold und León Eberhard (beide Coburg) in den Bezirksvorstand gewählt. Vervollständigt wird Webers Team durch Alexandra Dittrich aus Ebermannstadt. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren