Laden...
Kulmbach
Gummistiftung

Die Jugendwerkstatt macht weiter

Ob Malerei, Wäscherei oder Schreinerei - in der Jugendwerkstatt der Geschwister-Gummi-Stiftung wurden in Zeiten der Corona-Pandemie verstärkte Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Mit "Home Schooling" und ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Blick in die Wäscherei Foto: privat
Blick in die Wäscherei Foto: privat

Ob Malerei, Wäscherei oder Schreinerei - in der Jugendwerkstatt der Geschwister-Gummi-Stiftung wurden in Zeiten der Corona-Pandemie verstärkte Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Mit "Home Schooling" und neuen Medien nutzt man dabei auch innovative Wege des Lernens und der Beratung.

Der Betrieb in der Malerei läuft mit den gegebenen gesetzlichen Regelungen und Hygienemaßnahmen weiter. Aktuell stehen die Jugendlichen und die Fachkräfte draußen auf dem Gerüst und streichen eine Fassade. "Natürlich mit individuellen Schutzhandschuhen für jeden Mitarbeiter und genügend Abstand zueinander", sagt dazu Peter Engelhardt, Leiter der Jugendwerkstatt.

In der Schreinerwerkstatt hat jeder einen eigenen Arbeitsplatz und hält großen Abstand zu seinen Kollegen. Da aktuell keine Berufsschule ist, erhalten die Auszubildenden die Arbeitsaufgaben in Sozialkunde und Fachtheorie online und bearbeiten diese an einem Tag in der Woche von zu Hause aus.

Die Wäscherei läuft derzeit auf Hochtouren, da viele Auftraggeber aus systemrelevanten Bereichen und aus Seniorenheimen stammen. Die Pausen werden zusätzlich getrennt in verschiedenen Räumen gemacht.

In dem Projekt "Arbeiten & Lernen" erfolgt die Beratung und Betreuung derzeit telefonisch, Online-Lernen wurde bereits eingeführt. Mitarbeiter Andreas Beyerlein ist hier über alle Kanäle erreichbar.

Telefonisch oder online

Auch bei den Projekten "Respekt" und "Brückenbauer" erfolgt die Beratung telefonisch oder per E-Mail über Christine Kohl und Vanessa Druse-Baum. Zudem wird eine Onlineplattform mit einem niederschwelligem Zugang eingerichtet, die auch Informationen zur Corona-Pandemie in verschiedenen Sprachen bereitstellt. red