Neukirchen
neukirchen.infranken.de 

Die Hüttenkids pflanzten 400 virtuelle Bäume

Im Sommer dieses Jahres hatten die Kinder des Eltern- und Freundeskreises des Pfadfinderstammes Archäopteryx die Idee, gemeinsam eine Kinder- und Jugendgrup...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Kinder halten einen Vortrag über das Thema plant-for-the-planet.  Foto: Tanja Sahler
Die Kinder halten einen Vortrag über das Thema plant-for-the-planet. Foto: Tanja Sahler
Im Sommer dieses Jahres hatten die Kinder des Eltern- und Freundeskreises des Pfadfinderstammes Archäopteryx die Idee, gemeinsam eine Kinder- und Jugendgruppe zu gründen. Schnell fanden Johann, Benjamin, Fridolin und Tamara einen Namen: "Die Hüttenkids". Der Name ergab sich aus der Tatsache, dass der Eltern- und Freundeskreis die Hütte am alten Bahndamm in Neukirchen betreibt und die Kinder dort schon viele gemeinsame Stunden verbracht haben.
Als Hüttenkids wollen die Kinder Projekte planen und sich mit Themen wie Umweltschutz beschäftigen. Um möglichst zeitnah ein Projekt durchführen zu können, suchten sie sich einen Partner: plant-for-the-planet. Das Motto der Organisation - "Wir pflanzen Bäume für eine bessere Welt" - hat es den Hüttenkids angetan, zumal es sich anbot, da Tamara bereits Botschafterin für Klimagerechtigkeit bei plant-for-the-planet ist.
Mit Feuereifer und viel Elan war die erste Aktion schnell geplant. Ende Oktober konnten unter anderem die Mitglieder des Eltern- und Freundeskreis in der Arche am Jugendhaus Neukirchen den Ausführungen und dem Vortrag der Kinder lauschen und sich zum Bäumepflanzen verführen lassen. Die Hüttenkids konnten vom Verein aufgerundet 400 Euro einsammeln, diese ergaben genau 400 Bäume, die in von plant-for-the-planet vorgesehenen Gebieten gepflanzt werden. Danach wurden noch unter der fachgerechten Anleitung von Wolfgang Weiß symbolisch einige Bäume direkt auf das Gelände an der Hütte gepflanzt. Jeder kann die Hüttenkids bei ihrer Aktion unterstützen. Sie haben sich als Ziel gesetzt, bis 2020 eintausend Bäume zu pflanzen. Ein Baum kostet 1 Euro. Bei Angabe des Spendencodes M206074 unter der IBAN: DE 13 7002 0500 0000 200 000 bei der Sozialbank München landen die virtuellen Bäume direkt beim Baumzähler der Hüttenkids. Tanja Sahler
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren