Forchheim

Die Hose runtergelassen

Am Samstagabend, kurz vor Mitternacht wurde in der Ringstraße ein 24- Jähriger aus dem südlichen Landkreis einer Polizeikontrolle unterzogen, da er mit heru...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstagabend, kurz vor Mitternacht wurde in der Ringstraße ein 24- Jähriger aus dem südlichen Landkreis einer Polizeikontrolle unterzogen, da er mit heruntergelassener Hose an der Bushaltestelle stand. Daraufhin zog der junge Mann seinen Gürtel aus der Hose und schlug damit auf die Motorhaube eines Streifenwagens. Der stark betrunkene Täter (2,2 Promille) muss sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren