Bad Brückenau

Die "Hätzfelder Bullen" treten nicht an

Das Pokalspiel derHandball-Herren des 1. FC Bad Brückenau (Bezirksoberliga) gegen die "Hätzfelder Bullen" der TG Heidingsfeld (Bayernliga), das ursprünglich für Samstag, 13. Juli, um 20 Uhr angesetzt ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Pokalspiel derHandball-Herren des 1. FC Bad Brückenau (Bezirksoberliga) gegen die "Hätzfelder Bullen" der TG Heidingsfeld (Bayernliga), das ursprünglich für Samstag, 13. Juli, um 20 Uhr angesetzt war, entfällt. Die "Hätzfelder Bullen" verzichten ersatzlos auf das Spiel, so die Auskunft des FC Bad Brückenau. Rund um den Handball dreht sich dennoch alles am Samstag, 13. Juli, in der Dreifachturnhalle in Römershag. Ab 9 Uhr beginnen verschiedene Freundschaftsspiele des 1. FC Bad Brückenau gegen die weit gereisten Handballer aus der französischen Partnerstadt Ancenis. Um 17.45 Uhr spielen die Handballerinnen des FC Bad Brückenau (Bezirksoberliga) im Molten Cup gegen die HSGMainfranken (Landesliga). sek

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren