Kronach

Die Geheimnisse des Glücklichseins

Das neue Ballettstück von Karin Neubauer und ihren Tänzerinnen kommt nächstes Jahr in den Kronacher Kreiskulturraum. Dabei geht es darum, Freude und Einsichten zu vermitteln, vielleicht auch ein Gefüh...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das neue Ballettstück von Karin Neubauer und ihren Tänzerinnen kommt nächstes Jahr in den Kronacher Kreiskulturraum. Dabei geht es darum, Freude und Einsichten zu vermitteln, vielleicht auch ein Gefühl des Stolzes auf die Menschen, die sich engagieren und mit Herzblut ihre gemeinsame Stärke auf die Bühne zaubern: den Tanz! Jede Woche trainieren die Schüler der Ballettschule in Kronach und Pressig, um diesem Ziel näher zu kommen. Es ist ein hartes Stück Arbeit, Tänze zu erarbeiten, Kinder zum Nachdenken anzuregen und ihnen den Mut zu geben, ihre Fantasie einzubringen. In diesem Sinne entsteht gerade ein neues Ballett mit vielen Tänzerinnen, die darauf brennen, ihr Können zeigen zu dürfen. Karten gibt es ab Dezember im Modegeschäft M1 und Modetreff in Kronach, bei Schreibwaren Nickel in Pressig oder direkt bei der Ballettschule. Die Vorführungen sind an den Wochenenden 3./4. und 10./11. Oktober, jeweils um 18 Uhr. Foto: privar

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren