Forchheim
Rettungswesen

Die Forchheimer Blaulichtfamilie zeigt sich auf dem ersten Stadtfest

Die große Forchheimer Blaulichtfamilie - bestehend aus Technischem Hilfswerk (THW), Deutscher Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG), Förderverein Sanitätsbereitschaft Forchheim und Feuerwehr Forchheim - ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Verantwortlichen der Blaulichtmeile  Foto: privat
Die Verantwortlichen der Blaulichtmeile Foto: privat

Die große Forchheimer Blaulichtfamilie - bestehend aus Technischem Hilfswerk (THW), Deutscher Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG), Förderverein Sanitätsbereitschaft Forchheim und Feuerwehr Forchheim - wird auf dem ersten Forchheimer Stadtfest eine Blaulichtmeile betreiben.

Blau beleuchtet

Die Blaulichtmeile wird nicht nur von ehrenamtlichen Helfern aus dem Blaulichtbereich veranstaltet. Sobald es dunkel wird, werden die Gebäude der Sattlertorstraße im Bereich der Kaiserpfalz bis zum Rathausplatz blau illuminiert sein. Angeboten werden Wein, Bier, alkoholfreie Getränke und fränkische Spezialitäten der "Filzers Schmankerlbox" (bekannt als Partner des Feuerwehr-Weinstadls am Annafest). im Angebot. Apropos Bier: Speziell wurde das "Blaulicht special" eingebraut, das "Posthalter Lager" der Brauerei Hebendanz in der 0,33 -Liter-Flasche mit eigenem Blaulichtmeilenetikett.

Folgendes Programm ist geplant: Donnerstag, 30. Mai, ab 10 Uhr Frühschoppen mit dem Duo "Keep it simple", 10 Uhr Aktion der Feuerwehrjugend, 13:30 Uhr Aktion der BRK-Bereitschaftsjugend und Jugendrotkreuz, 18 Musik mit "Sheilas Little Sister”; Freitag, 31. Mai, 18 Uhr Musik mit "Duo Hollywood"; Samstag, 1. Juni, ab 10:00 Uhr Frühschoppen, 10 Uhr Aktion der THW-Jugend, 18 Uhr Musik mit "Bube - Dame - König"; Sonntag, 2. Juni, ab 10 Uhr Frühschoppen mit dem Duo "Keep it simple", 18 Uhr Musik mit "Wilder Pilger".

Die Blaulichtmeile zum Stadtfest wird laut Veranstalter zu 100 Prozent ehrenamtlich betrieben. Ein anfallender Gewinn wird nach Abzug von Steuern und Abgaben aufgeteilt und das Geld wird zu 100 Prozent in die aktive Mannschaft investiert. Darüber hinaus soll ein Teil gespendet werden. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren