Coburg
schlemmen

Die Food Trucks halten in Coburg

Extrem lecker wird es wieder am 24. und 25. August auf dem Schlossplatz in Coburg, wo das Original Foodtruck Festival mit Streetfood aus aller Welt zum bereits vierten Mal stattfindet. Dazu rollen übe...
Artikel drucken Artikel einbetten

Extrem lecker wird es wieder am 24. und 25. August auf dem Schlossplatz in Coburg, wo das Original Foodtruck Festival mit Streetfood aus aller Welt zum bereits vierten Mal stattfindet. Dazu rollen über 20 Trucks und Foodtrailer an, teilt der Veranstalter Funtastic GmbH mit. Das Food-Truck-Festival vereine diese ganz besonders reizvolle Mischung an einem Ort und lade dazu ein, internationale Snacks und Gerichte in einem lebhaften Rahmen zu erkunden und zu genießen. Alle, die gerne einmal etwas Neues probieren wollen, sind am kommenden Wochenende am Coburger Schlossplatz genau richtig. Seit einigen Jahren erleben die rollenden Feinschmecker-Küchen einen wahren Boom. Am Samstag von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag von 12 bis 19 Uhr gibt es leckeres und abwechslungsreiches Streetfood auf die Hand. Die teilnehmenden Foodtrucks kommen aus ganz Deutschland und werden internationale Spezialitäten anbieten. Egal ob Burger, Pulled Pork, Premium Hot Dogs, Gekochtes und Gegrilltes sowie Spezialitäten aus dem Smoker, Burritos oder Veganes - auf den Speisekarten der rollenden Küchen wird einiges zu finden sein, was man sonst nicht so oft angeboten bekommt. Begleitend zu den internationalen Spezialitäten gibt es auch Live-Street-Music. Neben der Cover-Band "The Honkytones" spielt auch die Solokünstlerin Anna Paulin. Für die Kinder ist eine spezielle Vergnügungsecke vorbereitet. Zudem versprechen ein Kasperletheater und ein Biergarten entspanntes Vergnügen für die ganze Familie. Der Eintritt zum Food-Truck-Festival ist frei. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren