Reuth
Radsport

Die Elite kommt nach Weißenbrunn

Zum ersten Mal findet in der Weißenbrunner Leßbachtalhalle eine bayerische Meisterschaft der Elite im Kunst- und Einradfahren statt. Ausrichter ist der Radsportverein "Solidarität" Reuth. Das Radsport...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zum ersten Mal findet in der Weißenbrunner Leßbachtalhalle eine bayerische Meisterschaft der Elite im Kunst- und Einradfahren statt. Ausrichter ist der Radsportverein "Solidarität" Reuth. Das Radsport-Event beginnt am kommenden Sonntag, 7. Juli, um 10 Uhr. Die Siegerehrungen sind gegen 16.30 Uhr vorgesehen. Wie Vorsitzender und Sportleiter Thomas Bittruf mitteilt, werden 91 Sportler aus ganz Bayern erwartet und kämpfen in neun Disziplinen um den Sieg. Mit dabei sind mehrfache deutsche Meister sowie Weltmeister.

Im Programm stehen unter anderem: 1er-Kunstfahren, 2er-Kunstfahren, 4er-Kunstfahren, 6er-Kunstfahren, 4er-Einradfahren und 6er-Einradfahren. Der Eintritt ist frei. dw

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren