Laden...
Königsberg in Bayern
Kommunalwahl

Die CSU stellt Kandidaten und Pläne für Königsberg vor

Im Hinblick auf die Kommunalwahl am 15. März stellen sich der amtierende Bürgermeister und Kandidat der CSU Königsberg, Claus Bittenbrünn, und die Stadtratskandidaten des Ortsverbandes in den Stadttei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Hinblick auf die Kommunalwahl am 15. März stellen sich der amtierende Bürgermeister und Kandidat der CSU Königsberg, Claus Bittenbrünn, und die Stadtratskandidaten des Ortsverbandes in den Stadtteilen wie auch in der Stadt vor. Unter dem Motto "Gemeinsam weiter Zukunft gestalten" wollen der Bürgermeister und die derzeit amtierenden Stadträte der CSU einen Rückblick auf die nach ihrer Aussage "äußerst positive Entwicklung der letzten Wahlperiode" geben sowie auf die geplanten Maßnahmen für die nächsten sechs Jahre eingehen, und die 16 Kandidaten auf der Liste stellen sich vor.

Zum Wohl der Bürger

Das Stadtoberhaupt betont: "Wir brauchen keine Prestigeobjekte in unserer Stadt, sondern wir müssen an erster Stelle Projekte nach ihrer Notwendigkeit zum Wohle aller Bürger realisieren." Bittenbrünn und die Kandidaten wollen Rückblick und Ausblick auf die erreichten Ergebnisse und Erfolge aufzeigen und die Planungen und Ziele für die Zukunft in den Fokus stellen. "Wir haben gemeinsam mit den Verantwortlichen und den Bürgern der Stadtteile viel bewegt in den letzten Jahren und können und dürfen stolz darauf sein. Das ist für mich auch Ansporn, in dieser Qualität und mit den Bürgern zusammen weiterzumachen", so Bittenbrünn.

Folgende Termine gibt die Liste für die Vorstellung in Orten und der Stadt bekannt: Altershausen: Freitag, 17. Januar, 19 Uhr, altes Rathaus; Hofstetten/Bühl: Samstag, 18. Januar, 19 Uhr, ehemalige Schule; Dörflis: Sonntag, 19. Januar, 10 Uhr, Feuerwehrhaus; Köslau: Freitag, 31. Januar, 19 Uhr, altes Rathaus; Römershofen: Donnerstag, 6. Februar, 19 Uhr, Feuerwehrhaus; Junkersdorf: Freitag, 7. Februar, 19 Uhr, ehemalige Schule; Kottenbrunn: Donnerstag, 13. Februar, 19 Uhr, altes Rathaus; Königsberg: Sonntag, 16. Februar, 10 Uhr, Gasthaus "Herrenschenke"/Café Eiring; Unfinden: Mittwoch, 19. Februar, 19 Uhr, Gasthof "Schwarzer Adler"; Holzhausen: Mittwoch, 26. Februar, 19 Uhr, Sportheim; Hellingen: Freitag, 28. Februar, 19 Uhr, Sportheim. Ins Auge gefasst wird noch eine Veranstaltung am Sonntag, 8. März. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren