1 / 2
Die Quelle der Aisch bei Burgbernheim sprudelt nicht mehr. Ob dieser Zustand von Dauer ist, muss sich zeigen. Foto: Daniel Karmann/dpa

Die Quelle der Aisch bei Burgbernheim sprudelt nicht mehr. Ob dieser Zustand von Dauer ist, muss sich zeigen. Foto: Daniel Karmann/dpa