Gleisenau
versammlung

Diakonieverein berichtet

Die Hauptversammlung des Diakonievereins Gleisenau findet am Sonntag, 15. April, im Anschluss an den Gottesdienst um 11 Uhr in der evangelischen Kirche Gleisenau statt. Die Vereinsmitglieder und inter...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Hauptversammlung des Diakonievereins Gleisenau findet am Sonntag, 15. April, im Anschluss an den Gottesdienst um 11 Uhr in der evangelischen Kirche Gleisenau statt. Die Vereinsmitglieder und interessierte Bürger der Kommunen Ebelsbach und Eltmann sind eingeladen.
Der Vorsitzende des Vereins, Pfarrer Volkmar Gregori, berichtet über die Situation der Sozialstation Sankt Hedwig und über den evangelischen Kindergarten Ebelsbach. Die Leiterin Julia Schätzlein-Sennert informiert laut Vereinsangaben über die Schulkindbetreuung an der Grundschule Ebelsbach in Trägerschaft der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde. Es liegen drei Anträge auf Unterstützung vor, über die die Mitgliederversammlung beschließen muss. Antragsteller sind die Rummelsberger Diakonie, die Schulkindbetreuung im Schloss Gleisenau und der Kirchenvorstand von Gleisenau. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren