Bamberg

Deutschland und der Zweite Weltkrieg

Zum Vortrag unter dem Thema "Was hat Deutschland aus dem 2. Weltkrieg gelernt?" laden die Deutsche Friedensgesellschaft (Vereinte KriegsdienstgegnerInnen und die Vereinigung der Verfolgten des Nazireg...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zum Vortrag unter dem Thema "Was hat Deutschland aus dem 2. Weltkrieg gelernt?" laden die Deutsche Friedensgesellschaft (Vereinte KriegsdienstgegnerInnen und die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der AntifaschistInnen Bamberg) ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, 2. November, um 19.30 Uhr im "Tambosi" statt. Es spricht Thomas Rödl, Sprecher der Gesellschaft und Geschäftsführer des Helmut-Michael-Vogel Bildungswerks. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren