Kutzenberg
Gesundheit

Deutscher Lungentag zum 22. Mal im Bezirksklinikum Kutzenberg

Zum 22. Mal richtet die Klinik für Erkrankungen der Atmungsorgane, Allergologie, Umweltmedizin und Schlafmedizin am Bezirksklinikum Obermain den Deutschen Lungentag aus. Dieser findet am Samstag, 21. ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zum 22. Mal richtet die Klinik für Erkrankungen der Atmungsorgane, Allergologie, Umweltmedizin und Schlafmedizin am Bezirksklinikum Obermain den Deutschen Lungentag aus. Dieser findet am Samstag, 21. September, statt. Das Thema in diesem Jahr lautet "Lungenkrebs - Neues und Zukünftiges".

Neben diesem Schwerpunkt erhalten die Besucher auch Informationen zu Asthma, COPD, Allergien und Schlafmedizin. Um 13.45 Uhr startet der Lungentag im Festsaal des Bezirksklinikums mit Grußwort, Vortrag und einer Expertenrunde, an der sich fünf Chefärzte aus drei Kliniken beteiligen. Dabei können Fragen gestellt werden.

Ab 15 Uhr sind Industrieausstellung, Lungenfunktion, Inhalation und viele weitere Mitmachaktionen und Informationsstände in den Häusern 13, 5 und 6 geöffnet. Das Ambulante Behandlungszentrum Obermain, Haus 5, Erdgeschoss, mit seiner Abteilung Pneumologie beteiligt sich am Lungentag. Lungenfunktionsmessungen finden im Haus 6, Station 6e, und im Haus 5, Erdgeschoss statt. Das Ambulante Behandlungszentrum Obermain ist ein modernes Praxiszentrum mit den Schwerpunkten Lungenheilkunde und Rheumatologie. Ein Gewinnspielwartet im Haus 5. Schminken und Gipsen, bei schönem Wetter auch mit Hüpfburg, sorgen bei den Kindern für Zeitvertreib. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren