Kronach

"Design dir was" als Einstiegsprojekt

Die selbst kreierten Designerlampen werden während des Events in Kronach präsentiert. "Kronach leuchtet" unterstützt den Einstieg mit dem Grundmaterial für 10 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten
Fast jedes Material hat das Zeug zum Do-it-yourself-Design für "Kronach leuchtet". Foto: "Kronach leuchtet"
Fast jedes Material hat das Zeug zum Do-it-yourself-Design für "Kronach leuchtet". Foto: "Kronach leuchtet"
Eine Do-it-yourself-Designerlampe herzustellen ist gar nicht schwer! "Kronach leuchtet" liefert das Grundmaterial und präsentiert die individuelle Lampe während des zehntägigen Lichterfestivals.
"Kronach leuchtet" mit zehn Nächten zum Wohlfühlen, Entdecken und Staunen ist ein Festival von Bürgern für Bürger, jede und jeder Einzelne darf sich künstlerisch einbringen.
Mit "Design dir was" ist das perfekte Einstiegsmodell zum Austesten des eigenen kreativen Potenzials gefunden! Die selbst kreierte Designerlampe wird in einem Innenraum als Teil des diesjährigen Lichtweges während des Events ausgestellt. Danach kann sie als dekoratives Zeichen der eigenen Kreativität zu Hause weiter leuchten. Der finanzielle Aufwand ist minimal, die Arbeit überschaubar, nur Fantasie ist nötig. Ob Küchenutensilien, Verpackungsmaterial, Pet-Flaschen oder Fundstück vom Dachboden, nahezu jedes Material hat das Zeug zum Do-it-yourself-Design. Gefragt sind erfinderische Upcycling-Ideen, die ein Wohnzimmer zum Leuchten bringen. "Kronach leuchtet" unterstützt den Einstieg mit dem Grundmaterial: Gegen eine Kostenbeteiligung von 10 Euro wird eine Arbeitsleuchte oder eine Lampenfassung mit Zuleitung und LED-Leuchtmittel zur Verfügung gestellt.
Aus Sicherheitsgründen muss dieses Basis-Set verwendet werden! Ob daraus eine Decken- oder Stehlampe wird, verziert mit Glasscherben, Schnüren oder kunstvoll gefaltetem Papier, ist wiederum der Kreativität überlassen. Ansprechpartnerin für "Design dir was" ist Andrea Lieb (E-Mail: andrea.lieb@kronachleuchtet.com).
In ihrem Geschäft Optik Lieb können die Arbeitsleuchten und Lampenfassungen während der Geschäftszeiten ab nächsten Montag bis zum 24. Februar bezogen werden. Nähere Details und die Teilnahmebedingungen finden sich auf der Homepage www.kronachleuchtet.com/de/lichtkunst/design-dir-was/.
Abgabeschluss für die Ausstellung der Designerlampen ist der 7. April und wie immer ist das Team gespannt auf alle leuchtenden Ideen. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren