Bad Kissingen

Der Stricktreff macht eine Sommerpause

In einem gemeinsamen Projekt von Mehrgenerationenhaus (MGH) und Offener Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bad Kissingen (OBA) treffen sich behinderte und ni...
Artikel drucken Artikel einbetten
In einem gemeinsamen Projekt von Mehrgenerationenhaus (MGH) und Offener Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bad Kissingen (OBA) treffen sich behinderte und nicht behinderte Menschen unter fachlicher Anleitung regelmäßig zum Filzen, Stricken und Werkeln im Mehrgenerationenhaus jeden 2. Freitag im Monat von 16.15 bis 18.15 Uhr. Jeder, der Spaß an Handarbeit hat, kann mitmachen. Im September entfällt der Stricktreff. Nächstes Treffen nach der Sommerpause ist am Freitag, 13. Oktober.


Der Kontakt

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Tel:. 0971/699 33 81 zu den Bürozeiten Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, im Internet unter www.mgh-badkissingen.de oder bei der Offenen Behindertenarbeit unter Tel.: 0971/698 986 71. sek

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren