Untersteinbach
steigerwald

Der Nationalparkverein feiert

Der Verein Nationalpark Steigerwald lädt zu seinem Nationalparkfest nach Untersteinbach ein. Termin ist am Samstag, 20. Juli, ab 14 Uhr. Es solle ein Tag der Zuversicht werden, teilte der Vorsitzende ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Verein Nationalpark Steigerwald lädt zu seinem Nationalparkfest nach Untersteinbach ein. Termin ist am Samstag, 20. Juli, ab 14 Uhr.

Es solle ein Tag der Zuversicht werden, teilte der Vorsitzende Liebhard Löffler mit. An diesem Tag solle jeder spüren, dass es die Anstrengungen auf dem Weg zu einem großen Ziel wert sind, "dass wir gemeinsam unbeschwert feiern".

Seit dem fünfjährigen Bestehen haben die Mitglieder des Vereins nach eigenen Angaben über 100 Veranstaltungen organisiert, an ihrem Informationsstand über die Vorteile eines Nationalparks in der Region für die Menschen und die Waldnatur aufgeklärt und die Menschen in Deutschland auf die wundervollen Buchenwälder aufmerksam gemacht. Das Nationalparkfest soll laut Verein Kunst, Kultur und Natur verbinden. Der Bildhauer Manfred Reinhart will seine Skulpturensammlung aus Stein für die Besucher öffnen.

Verschiedene Stände informieren über die Themen Umwelt- und Naturschutz. So wird gezeigt, wie eine Igelstation geführt wird oder wie Handys recycelt werden. Besucher können sogar ihr Alt-Handy zur sinnvollen Entsorgung mitbringen. Im Mittelpunkt des Festes steht der Gedankenaustausch. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren