Bad Kissingen
Senioren-uni

Der Alltag der Franken

Im nächsten Vorlesungsblock der Senioren-Universität befasst sich Privatdozent Dr. Hans-Peter Baum am 12., 16. und 19. September mit dem Thema "Alltag und Fest, Ordnung und Exzess, Ehrbarkeit und Halb...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im nächsten Vorlesungsblock der Senioren-Universität befasst sich Privatdozent Dr. Hans-Peter Baum am 12., 16. und 19. September mit dem Thema "Alltag und Fest, Ordnung und Exzess, Ehrbarkeit und Halbwelt. Aspekte der Lebenswirklichkeit in fränkischen Städten im Zeitraum von 1400 bis 1800". Die Vorlesungsreihe wird das alltägliche Leben jener Zeit beleuchten mit seinen Sitten, Bräuchen, Umgangsformen, Zwängen, seinen materiellen wie geistigen Grundlagen. Dabei sollen die Stunden der Arbeit und die des Vergnügens und Zeitvertreibs gleichermaßen berücksichtigt werden.

Der Blick auf das Alltägliche bietet ein sehr lebendiges Bild vom Leben in fränkischen Städten und Dörfern am Ende des Mittelalters und in der Frühen Neuzeit. Er ist zugleich die notwendige Ergänzung eines sonst nur auf die Ereignisse der großen Politik gründenden Geschichtsbilds, weil diese nur auf dem Hintergrund des Alltagslebens jener Zeit zutreffend eingeordnet werden können.

Die Vorlesungen beginnen jeweils um 16 Uhr im Pavillon der Sparkasse. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 0971/807 12 10 oder im Internet unter su-kg@stadt.badkissingen.de. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren